19 Jul

Erstellen Sie Ihren Cartoon mit diesen einfachen Schritten

Vielleicht ist dies deine erste Erfahrung in der Erstellung eines eigenen Cartoon mit Flash. Sie sind ahnungslos über die Idee, die Charaktere und darüber hinaus die Geschichte. Es wäre komplizierter, wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie Ihrem Cartoon Sound und Animation hinzufügen können. Um den gesamten Prozess einfacher zu machen, folgen einige Schritte, die Sie befolgen können. Dies sind vielleicht nicht die grundlegenden Schritte, die für jeden funktionieren, aber es kann Ihnen zumindest dabei helfen, die wichtigen Schritte zu erkennen.1. Suche nach der Idee
Bevor Sie Ihren Flash öffnen, um den Cartoon zu machen, ist die Idee das Erste, was Sie finden müssen. Es ist wichtig zu entscheiden, ob Sie einen lustigen, ernsten oder sogar sarkastischen Cartoon erstellen möchten. Sie sollten auch das Ziel Ihrer Zielgruppe kennen. Erstellen der Charaktere
Bevor Sie Ihren Cartoon starten, müssen Sie zuerst den Charakter kennen. Du solltest wissen was und wer sie sind, ihre Persönlichkeit und ihren Hintergrund. Menschen haben unterschiedliche Wege, den Charakter ihres Cartoons zu bestimmen. Manche Leute zeichnen den Charakter vor dem Erstellen des Charakters, während die anderen an die Persönlichkeit denken, bevor sie den Charakter zeichnen.3. Entwickeln Sie eine Einstellung
Einstellung ist eine weitere wichtige Sache bei der Erstellung eines Zeichentrickfilms. Sie sollten die Ideen der Standorte wie Haus oder Stadt haben. Wenn Sie den Entwurfsprozess vereinfachen möchten, können Sie die gleiche Einstellung für Ihre Charaktere haben. Die Geschichte schreiben
Das nächste, was zu tun ist, schreibt die Geschichte. Um den Schreibprozess einfach zu gestalten, denken Sie zuerst über den Grundgedanken nach. Dann können Sie die Geschichte entwickeln, indem Sie einige Konflikte hinzufügen und sie mit den Lösungen beenden. Storyboard erstellen
Nachdem Sie Ihre Story fertiggestellt haben, müssen Sie nun das Storyboard erstellen. Ein Storyboard ist wie ein Comic, es hilft dir, den Cartoon zu steuern. Wenn Sie ein Storyboard erstellen, müssen Sie Ihre Charaktere zeichnen und veranschaulichen, was sie in jeder Szene tun.6. Aufnahme-Dialog
Es wird einfacher, einen Dialog aufzunehmen, bevor Sie Ihren Cartoon animieren. Dies hilft Ihnen zu wissen, wo Sie den Dialog hinzufügen möchten und damit Revisionen Ihrer Animationen minimieren. Design Art
Sie können Elemente in Ihrem Cartoon entweder durch Zeichnen in ein Stück Papier oder mithilfe von Zeichenwerkzeugen in der Software hinzufügen. Um den Prozess zu vereinfachen, können Sie die Elemente in jeder Szene entwerfen. Planen Sie Ihre Szenen in Flash
Flash ist ein Programm, mit dem Sie Szenen vorplanen und Namen hinzufügen können. Der Vorteil dieses Schritts besteht darin, dass Sie ähnliche Bilder in eine andere Szene kopieren können. Scannen / Importieren von Bildern und Audio
Bevor Sie mit der Animation beginnen, ist es einfach, Ihre Bild- oder Audiodateien in das Flash-Dokument zu scannen. Scannen Sie diese Dateien und speichern Sie sie in einem Ordner, um den Importvorgang zu vereinfachen. Hinzufügen des Audios zu jeder Szene
Nachdem Sie das Layout für Audio und fertige Szenen importiert haben, fügen Sie Ihr Audio für jede Szene hinzu. Stellen Sie sicher, dass es gut fließt und es keinen überlappenden Sound gibt. Animieren von
Wenn Sie Ihren Cartoon animieren, können Sie ähnliche Szenen kopieren, um den Vorgang zu vereinfachen. Lip Sync
Lippensynchronisation ist der spaßige Teil beim Erstellen eines Zeichentrickfilms, da dein Charakter lebendiger aussieht. Sie können Symbole für verschiedene Mundpositionen verwenden und sie für jeden Ton austauschen.13. Hinzufügen von Soundeffekten
Um gute Soundeffekte zu erzielen, stellen Sie sicher, dass Sie sie in den richtigen Szenen platzieren. Timing ist der Schlüssel, um an der richtigen Stelle den richtigen Klang zu erhalten.14. Bearbeiten und veröffentlichen Sie Ihren Cartoon
Bevor Sie Ihren Cartoon veröffentlichen, benötigen Sie möglicherweise einen Bearbeitungsprozess, um ihn perfekter zu machen. Es kann mehr Animationen, Sounds oder Dialoge hinzufügen. Sobald Sie diese letzte Berührung abgeschlossen haben, ist Ihr Cartoon bereit, veröffentlicht zu werden.

Lernen, wie man Cartoon macht, ist wesentlich, um große Cartoonausdrücke zu produzieren [http://www.cartoonfaces.net/]. Folgen Sie den richtigen Schritten, um Cartoon-Gesichter zu erstellen und hochwertige Kunstwerke zu produzieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.